Absperrklappe TYP L (L01-15)

Diese Absperrklappe ist als schmale Zwischenflanschabsperrklappe in zwei Baulängen erhältlich und für Schüttgüter, Flüssigkeiten und Gase einsetzbar. 

Sie findet überall ihren Einsatz, wo Platzersparnis im Außendurchmesser eine Rolle spielt. Durch die umfangreiche Auswahl verschiedener Materialien kann die Klappe vielseitig eingesetzt werden. Die Bauweise ermöglicht fast alle gewünschten Anflanschmaße.

Kundenspezifische Aufbauten für diese Absperrarmatur sind individuell umsetzbar.

Produktdetails

Einsatzgebiet Anlagenbau, Verfahrenstechnik, Pharmaindustrie, Chemieindustrie, Waggonbau, Silo-/ Tankfahrzeuge, Nahrungsmittelindustrie, Heizkraftwerke, Futtermittelindustrie, Müllverbrennungsanlagen, Baumachinen, Baustoffe, Schiffsbau
Einbausituation Zwischenflanschklappe
Medium/Aggregatzustand Schüttgüter, Flüssigkeiten, Gase
Nennweite DN 50 – DN 400
Druckbereich -0,8 bar bis +6 bar *

Werkstoffe

Ringkörper

Aluminium / Edelstahl / Stahl / GGG40 / Sonderwerkstoffe

Baulänge

KRAFT-Werksnorm, DIN EN 558-1 Reihe 20

Klappenteller

Stahl / Edelstahl / (Beschichtungen auf Anfrage möglich)

Welle

Stahl / Edelstahl

Lagerzapfen

Stahl / Edelstahl

Dichtung

NBR, EPDM, Polyurethan, Vulkollan, Silikon, Viton

Flanschbohrung

PN 6, PN 10, Sonderbohrungen möglich

Betätigung

Pneumatisch angetrieben (doppelt-/ einfachwirkend)
Elektrisch angetrieben (Stell / Regel)
Handschneckengetriebe
Hydraulikantrieb
Handhebel, Zollverschluss optional

Zertifikat

DGRL 2014/68/EU
FDA 177.2600
VO EG 1935/2004

EAC

Einsatzbereich

ATEX Zone 0/20 – 2/22

Vorteile

1 einfache Wartung
 
2 lange Lebensdauer
 
3 Sondergrößen realisierbar
 
4 Aufbauten nach Kundenwunsch möglich
 
5 kundenspezifische Ausführungen möglich
 

Maßzeichnung

Maßzeichnung L01-15

Abmessungen

DN ~B Ø D Ø K J R

 

 

 

 

KW

DIN

 

50

222

105

81

35

43

180

65

239

125

96

35

46

180

80

254

140

111

35

46

180

100

274

160

132

35

52

180

125

315

190

166

41

56

220

150

345

216

191

41

56

220

200

399

271

243

51

60

220

 

Anschrift

Ewald Kraft
Apparatebau und Vertriebs GmbH
Siegersbusch 23-25
42327 Wuppertal

Kontakt

Tel. +49 202 97904-0
Fax +49 202 97904-99
info@kraft-armaturen.de
Kontaktformular

 

Impressum      Datenschutz      AGB

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen